Product Idea

Second Earth Technic Base

Human kind found a second earth near our neighbour star proxima centaur. It is a life-friendly planet.
The government sent out a team on a space mission to colonize the second earth.

The team built a space station with the newest technology.
They collect special red crystals, existing only on the second earth in order to build a new power source. This seems promising in solving all energy problems on our earth too.

They thought a long time, that they are alone on this planet, but ...

at second earth bad forces arise. And in order to keep up against those evil forces, the space station has been equipped with the newest technical features.


Details:
  • Width: 67,1 cm
  • Length: 40,6 cm
  • Height: 30,9 cm
  • 2997 pieces


Playability:
  • Collect the crystals with the buggy and bring them to the conveyor for further processing.
  • Defend the base against those evil forces with the rotatable dome, shoot the cannonball and cause them to flee.
  • The heart is located in the second part of the base: The fiber glass optics is the new energy source of the base.
  • Open the main space door for other vehicles and use the workshop for repairing and upgrading.
  • Open the roof and start the rocket into the orbit.
  • Take one of the spaceships in order to discover new areas or undertake an exploration mission.
  • Control all technical features with one lever.

See: 


There are lots of further adventures at the space station. Build the base and find out for yourself!

Please note: In order to show the motorized functions, I built the base with the color combination yellow/black/trans-red, because that's the brick colors I had at home.
But actually I think the station with the color combinations dark-blue/black/trans-bright-green does look better. So I created two instructions.

The project has been influenced by the LEGO Technic rocket (8480) and the Blacktron base (6987).

LEGO bricks and the brand are owned by LEGO. I hereby expressly distance myself from it.
I only put together the space station with the help of the LEGO bricks and created instructions for it.

I think, this could be a great LEGO set, because It combines classic space with technic.


German translation:
Die Menschheit hat eine zweite Erde in der Nähe unseres Nachbarsterns Proxima Centauri gefunden. Es handelt sich um einen lebensfreundlichen Planeten.
Die Regierung hat ein Team zu einer Raumfahrt Mission entsandt, um diesen Planeten zu kolonisieren.

Das Team hat eine Raumfahrt Station mit der neuesten Technologie dort aufgebaut.
Sie sammeln spezielle rote Kristalle, die nur auf der zweiten Erde vorkommen, um eine neue Energiequelle zu entwickeln. Diese Energiequelle scheint vielversprechend zu sein, um auch die Energieprobleme auf unserer Erde zu lösen.

Lange Zeit dachte das Team, dass der Planet unbewohnt sei, aber ...

Böse Mächte sind erschienen. Damit das Team diesen bösen Mächten standhalten kann, wurde die Raumfahrt Station mit den neuesten technologischen Features bestückt.


Details:
  • Breite: 67,1 cm
  • Länge: 40,6 cm
  • Höhe: 30,9 cm
  • 2997 Steine


Spielbarkeit:
  • Sammle die Kristalle mit einem Buggy und bringe sie für eine weitere Verarbeitung auf ein Förderband.
  • Verteidige die Station gegen die bösen Mächte mit einer rotierbaren Kuppel und feuere einen Kanonenschuss, um die Feinde zur Flucht zu bewegen.
  • Das Herz der Raumfahrt Station befindet sich im zweiten Teil: Die Fiberglass Optik ist die neue Energiequelle.
  • Öffne den Haupteingang für andere Fahrzeuge, um diese zu reparieren oder aufzurüsten.
  • Öffnen das Dach und schieße eine Rakete in den Orbit.
  • Unternehme Erkundungsflüge mit einem der zwei Raumschiffe.
  • Steuere alle technischen Features mit einem Hebel.

Siehe: 


Es gibt viele weitere Abenteuer auf der Raumfahrt Station. Baue die Station und finde es selbst heraus!

Hinweis: Um die motorisierten Funktionen zu zeigen, wurde die Station in der Farbkombination Gelb/Schwarz/Transparent-Rot gebaut, da ich diese Steine Farben auch zu Hause hatte.
Ich denke aber, dass die Station in den Farb-Kombinationen Dunkel-Blau/Schwarz/Transparent-Leuchtend-Grün besser ausschaut. Demnach habe ich zwei Bauanleitungen erstellt.

Bei diesem Projekte wurde ich durch die LEGO Technik Rakete (8480) und die Blacktron Station (6987) beeinflusst.

LEGO Steine und die Marke sind Eigentum von LEGO. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich davon.
Ich habe lediglich mit Hilfe der Steine ein Set zusammengebaut und eine Anleitung davon erstellt.