Product Idea |

Castle Modular

13 comments

Background information
The brave raven knights defend the castle and the royal couple against the barbaric lion knights. The castle is based on the Lego Castle series. The reason I built this knight’s castle is because I love castles since I was a little kid. I used to play with the aforementioned Lego Castle series, which shaped my childhood a lot. I was very sad that Lego didn’t put out any more castles, so I decided to take it into my own hands and build a castle myself. So I grabbed my friends and we started building. What you’re seeing now is the end result, if you like it, you can vote for us. We have invested more than twenty hours of work and would be very pleased if you would support us.
Figures
The set includes a king, a queen, three raven knights, two lion knights and two servants.
Rooms
The castle comprises five rooms. One of them, the stable, is located right in the castle. The other four rooms are located in the house, which is located within the castle. In the house there is the Throne and Dining Room, the Queen’s and King’s Chambers and the Kitchen.
Modular elements
All the doors of the castle and the gate can be opened, in addition it is possible to separate the gate from the wall and divide the wall into individual parts. The floors of the house can be separated from each other.
Number of stones
The castle consists of 3000 stones.
Facts
The roof is modeled on the construction of Nordic roofs. The walls and gate are based on castles dating back to 1000 BC. The house is based on castle houses dating back to 1500 AD.
Thank you for your time.

Hintergrundinformationen
Die tapferen Rabenritter verteidigen die Burg und das Königspaar gegen die barbarischen Löwenritter. Die Burg ist an die Lego Castle Reihe angelehnt. Der Grund warum ich diese Ritterburg gebaut habe ist, dass ich Ritterburgen, seit dem ich ein kleines Kind bin, sehr mag. Ich habe schon früher immer mit der besagten Lego Castle Reihe gespielt, welche meine Kindheit sehr geprägt hat. Ich war sehr traurig, dass Lego keine Ritterburgen mehr herausgebracht hat, deshalb entschied ich mich, das selbst in die Hand zu nehmen und selbst eine Ritterburg zu bauen. Also schnappte ich mir meine Freunde und wir bauten los. Das was ihr nun seht, ist das Endresultat, wenn es euch gefällt, könnt ihr für uns voten. Wir haben mehr als zwanzig Stunden Arbeit investiert und würden uns sehr freuen, wenn ihr uns unterstützt.
Figuren
Das Set enthält einen König, eine Königin, drei Rabenritter, zwei Löwenritter und zwei Diener.
Räume
Die Burg umfasst fünf Räume. Davon befindet sich einer, der Stall, direkt in der Burg. Die anderen vier Räume liegen im Haus, welches innerhalb der Burg liegt. Im Haus befindet sich der Thron- und Speisesaal, das Gemach der Königin und des Königs sowie die Küche.
Modulare Elemente
Alle Türen der Burg und das Tor kann man öffnen, zusätzlich kann man das Tor von der Mauer trennen und die Mauer in einzelne Teile aufteilen. Die Etagen des Hauses kann man von einander trennen.
Steinanzahl
Die Burg besteht aus 3000 Steinen.
Fakten
Das Dach ist der Bauweise nordischer Dächern nachempfunden. Die Mauern und das Tor sind an Burgen von 1000 vor Christus angelehnt. Das Haus orientiert sich an Burghäusern von 1500 nach Christus.
Danke, für eure Zeit.